Wie kann avast! webbasierten Mailboxdiensten sichern?

 Veröffentlicht von  Kommentieren
 

Die webbasierten Mailboxdienste haben im Allgemeinen ihre eigenen Sicherheitsoptionen, weil die E-Mail auf dem entfernten Emailserver eingegangen und bewahrt werden, und die Benutzern zu ihrem Mailkonto via einem Webbrowser gelangen. Mit anderen Worten handeln die Webmailboxdienste als irgendwelche andere Website, und wenn Sie versuchen, bestimmte verdächtige Daten über das webbasierte Mailboxkonto zu registrieren, zu laden oder auszuführen, ist avast! 8 in der Lage, Ihren Computer zu schützen.

Sie dürften nicht Sie erwarten, auf dem Mail Modul eine vollständige Analyse (Option Internet Security) zu sehen, wenn Sie eine webbasierten Mailbox benutzen. Wenn Sie nicht alle Informationen über die Sicherheitslösung haben, die vom Anbieter Ihrer Mailbox benutzt wurde, können Sie ebenfalls Ihr Mailboxkonto via dem im der avast! Sandbox eingeführten Browser (Option Internet Security) kontrollieren, um gänzlich beruhigt zu werden.

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(Pflichtfeld)

(Pflichtfeld)